Unternehmer für Evangelisation

In eigener Sache

So können auch Sie Evangelisation unterstützen: 

Sie sind christlicher Unternehmer und leiten verantwortungsvoll ein Firma?!  

1. Werden Sie UfE - Mitglied (wir erheben keine Mitgliedsbeiträge)
    - 
Offenes Mitglied
         o  Sie sind in der Rubrik Mitglieder offen einsehbar.
         o
  Sie können Ihre Webseite verlinken (kostenlose Werbung).
         o  Damit lernen Sie auch andere christliche Unternehmer kennen.     
     - Verdecktes Mitglied
         o  Sie bleiben für Besucher der Webseite anonym.
2.  Sie erhalten Nachrichten
     
- Mitglieder erhalten Nachrichten
         o  Neues rund um Evangelisation
         o  Wir reichen die entsprechenden Newsletter per Mail weiter.
         o  Sie erfahren, wenn konkrete Projekte laufen.
3. Sie erfahren, wo Hilfe gebraucht wird
     
- Die UfE sammelt kein Geld, aber Geld ist nicht selten ein zentrales Thema.
     - Ob finanziell, mit Sachwerten oder persönlich … Sie entscheiden, ob und wie Sie
        helfen können.
         
o Der Evangelist oder Veranstalter wendet sich mit seiner Angelegenheit an   
            die UfE.
         o Wir geben diese Information an alle Mitglieder weiter.
         o Der Bittsteller kennt Sie nicht.
         o Wenn Sie nicht helfen können, dann löschen Sie jene Mail.
         o Es wird niemand mehr nachfragen.
4. Sie können helfen?
     - Dann nehmen sie mit dem Bittsteller Kontakt auf!
        o Sie entscheiden über alles Weitere und sprechen sich mit ihm ab.
        o Bei finanzieller Hilfe müssen Sie ihn nicht kontaktieren. - Nur wenn Sie nicht
           anonym bleiben, erhalten Sie auch eine Spendenquittung …